Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Gegen CETA, TTIP und Drohnen in Ramstein

Die Linke des KV Bad Dürkheim/Neustadt

am 21.05.2016 in Grünstadt                           und                       in Neustadt         .


 

TTIP und CETA stoppen!

Mithilfe bei illegalem Drohnenkrieg der USA beenden!

 

Die Genossen Fritz Weilacher und Philippe Haller sammeln in Neustadt Unterschriften für einen Bürgerantrag an den Stadtrat. Dieser wurde ursprünglich von ATTAC Neustadt initiiert und wird von der Linkspartei, der FWG, den Grünen und der SPD unterstützt. Bei 1000 gesammelten Unterschriften muss sich der Stadtrat mit dem Thema eingehend auseinandersetzen. DIE LINKE Neustadt fordert, dass der Stadtrat sich gegen die Freihandelsabkommen ausspricht und auf die Folgen für Neustadt aufmerksam gemacht.


Des Weiteren wurden Zeitungen der Initiative Stoppt Ramstein verteilt, in der auf die Rolle der Militärbase in Ramstein beim terroristischen Drohnenkrieg der USA aufmerksam gemacht wird.

Es ist tatsächlich so dramatisch, wie wir es immer kritisiert haben. Die geleakten TTIP-Dokumente zeigen es, US-amerikanische Konzerne wollen die Standards für Verbraucher- und Umweltstandards senken, Gentechnik und Hormonfleisch Einzug in die Lebensmittel erhalten. Arbeitnehmerrechte und Sozialstandards abgesenkt werden. Auch für die Möglichkeit, dass Konzerne ganze Staaten vor privaten Schiedsgerichten verklagen können, macht sich die US-amerikanische Regierung stark.

Die Liste an negativen Beispielen ist lang und zeigt vor allem, alles soll sich dem Profitinteressen der Konzerne unterordnen, das ist nicht hinnehmbar.

Wir haben jetzt aber auch eine Chance, das geplante Freihandelsabkommen zu stoppen.

Die öffentliche Debatte und Empörung sind groß, selbst in der EU-Kommission werden Zweifel laut.

Die Bundesregierung und ihr Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel aber wollen an TTIP und CETA festhalten. Der Druck muss weiter steigen.  

Unterschriften sammeln:

Sorge mit dafür, dass möglichst viele Menschen gegen TTIP unterschreiben. Schick Deinen Freunden und Bekannten folgenden Link und fordere sie auf, online zu unterschreiben: www.ttip-stoppen.de

Oder Du lädst Dir kostenlos eine Unterschriftenliste herunter und sammelst persönlich Unterschriften in Deiner Familie, bei Bekannten oder unter Kolleginnen und Kollegen. Häufig ist es auch kein Problem, Listen in Kneipen, Vereinen oder in der Kita auszulegen. Fragen lohnt sich immer!

Unterschriftenliste

Am Samstag, den 24. September wird es in mindestens 6 Städten regionale Großdemonstrationen gegen TTIP und CETA geben. Demonstriert werden soll in Hamburg, Berlin, Köln, Stuttgart, Frankfurt/Main sowie in München oder Nürnberg. Markiere Dir den 24.9. schon mal rot im Kalender an. 

Sigmar Gabriel, SPD Parteivorsitzender, will voraussichtlich im September seine Partei auf Linie bringen. Um für das geplante Freihandelsabkommen mit Kanada namens CETA im Bundestag zu stimmen, braucht Gabriel die Zustimmung seiner Partei. Auf einem Parteikonvent will er sich diese Zustimmung holen. Doch wir lassen nicht locker und erhöhen den Druck noch einmal! Weitere Informationen zu den geplanten Demonstrationen folgen.


 


 

            Ostereier für Neustädter Bürger und ein "Nein" für TTIP

                                                               TV anklicken!


 

Der Stand organisiert vom KV Bad Dürkheim/Neustadt und den OV Lambrecht - Neustadt.

Nur auf dem Bild Kopflos.                                      Eine nette Geste ein Bild von Herrn Gaß


 

                                                Der Wahlkampf ist vorbei

                      aktuelle Infostände                            Hier der Wahlomat


Lieber Wähler, liebe Genossin,

und lieber Genosse,

ganz herzlichen Dank für Eure Stimmen, für Euer Vertrauen, für Euer Engagement im Wahlkampf.

Leider haben wir nicht das Ergebnis erzielt, das wir alle gerne gehabt hätten.   -->mehr


 

                           Frauentag an jedem Tag!

Alles Gute zum Internationalen Frauentag wünscht Die Linke KV Bad Dürkheim/Neustadt! 08.03.2016              Info                                                                             Bilder


Sahra in Ludwigshafen

Jochen Bülow, der Spitzenkandidat der Linkspartei für die anstehenden          Landtagswahlen im März war zu Gast in Freinsheim. Dort ging er auf Tuchfühlung mit der Parteibasis und der Bevölkerung.                                                                                                                             -->weiterlesen   Barbara Seid, unsere Direktkandidatin für den Wahlkreis Bad Dürkheim. Der Armutsbericht legt dar, dass in RLP zu viele Menschen unterhalb der Armutsgrenze liegen. Hier Abhilfe zu schaffen sehe ich als meinen Aufgaben-schwerpunkt an.                                                                                                   -->weiterlesen

 

Infostand in Neustadt mit großer Unterstützung aus Sachsen           Clip               mehr Bilder

Rico Gebhardt Fraktionsvorsitzender Der Linken im sächsischen Landtag

sowie Jochen Bülow, der Spitzenkandidat der Linkspartei für die anstehenden Landtagswahlen,

ebenfalls mit von der Partie Sebastian Frech, Pressesprecher DIE LINKE. Speyer-Germersheim.


                           Frauentag an jedem Tag!

    Alles Gute zum Internationalen Frauentag wünscht Die Linke OV Neustadt! 08.03.2016                    Info                                                                             Bilder


                                 Was tun gegen AFD und Rechtspopulismus?

Im Endspurt des Wahlkampes bekam DIE LINKE Rheinland-Pfalz Schützenhilfe aus dem Osten. Rico Gebhart, Fraktionsvorsitzender der Partei DIE LINKE in Sachsen war zu Besuch in Neustadt. Der gelernte Koch bereitete vormittags mit unserem Spitzenkandidaten Jochen Bülow Kartoffelsuppe in der Fußgängerzone zu. Hierbei wurden parallel die Themen und Postionen der LINKEN zur Landtagswahl lebhaft diskutiert. Abends folgte dann eine Veranstaltung mit Rico Gebhart und Jochen Bülow zum Thema Rechtspopulismus im Restaurant Böbig in Neustadt.

                                              -->weiterlesen


 

Der Papst im Schöntal, macht sich gut. 09.02.2016  

Kein Großplakat in Deiner Nähe? Das lässt sich ändern.

Janine Huber, stellvertretende Direktkandidatin und die Direktkandidatin für den Wahlkreis Bad Dürkheim Barbara Seid.                 08.02.2016                              Info


 

Neujahrsempfang der LINKEN Bad Dürkheim/Neustadt am 07.02. mit dem Spitzenkandidaten zur Landtagswahl, Jochen Bülow.                        weitere Bilder